Automatische Dienstplanung
Zeiterfassung und Zulagenberechnung
für das Gesundheits- und Sozialwesen



Dienstplanung für den Pflegedienst

In enger Zusammenarbeit von Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens wurde Xplan entwickelt und an deren spezielle Anforderungen angepasst.

In zahlreichen medizinischen Versorgungszentren, Arztpraxen, Zahnarztpraxen, Tierarztpraxen, Kliniken, Alten- und Pflegeheimen, Dialysezentren, Apotheken, Gesundheitszentren, Rettungsdiensten, Blutlabors, sozialen Einrichtungen und ambulanten Pflegediensten wird Xplan eingesetzt.


Xplan ist eine modular aufgebaute und bezahlbare Premiumsoftware
zur Personal- und Zeitwirtschaft mit folgenden Merkmalen: Folgende Daten werden in Echtzeit überwacht:
  • Personalstärken pro Dienst und Tätigkeit
  • Qualifikationen
  • Ruhezeiten
  • Tages- Wochen- und Monatsarbeitszeiten
  • Ausgleichsstunden
  • Zahl der aufeinanderfolgenden Tag- und Nachtdienste
  • Resturlaub
  • frühester Arbeitsbeginn und spätestes Arbeitsende
  • Mutterschutz
  • Jugendschutz


Komplettservice

Der Komplettservice ist bei Xplan im Preis enthalten. Die Software wird nach Ihren Vorgaben konfiguriert, Sie erhalten Einweisungen per Teamviewer und Unterstützung, sooft Sie es wünschen. Auch Updates sind kostenlos.



Preis berechnen

Kontakt

 



Automatische Dienstplanung

Mit Xplan erstellen Sie Ihre Dienstpläne nach zuvor festgelegten Regeln
unter Berücksichtigung individueller Wünsche automatisch per Mausklick:

1. Nach Anwahl eines neuen Monatsplans ist dieser mit den Diensten aus den Schichtzyklen vorbelegt.

Dienstplan im Anfangszustand

2. Diese vorbelegten Dienste können bei Bedarf gelöscht werden oder durch Urlaubs- oder Dienstwünsche überschrieben werden.

Dienstplan mit Handeinträgen

3. Mit einem Klick auf automatische Planung werden alle leeren Felder gemäß den zuvor definierten Soll-Personalstärken mit Diensten oder Frei belegt. Dabei werden alle Vorgaben, wie zum Beispiel Ruhezeit, maximale Wochenarbeitszeit oder maximale Zahl der aufeinanderfolgenden Dienste beachtet.

Dienstplan nach automatischer Planung

Auch im fertigen Dienstplan können Sie noch manuelle Korrekturen machen.




Bereitschaftsplanung für Ärzte

Mit dem Schichtmodell-Generator lässt sich ein Schichtmodell erzeugen, das sicherstellt, dass die Bereitschafts- und Hintergrunddienste gerecht auf alle Ärzte verteilt werden. Außerdem können die Ärzte ihre eigenen Wünsche und Istzeiten mit dem Web-Portal eingeben.

Dienste lassen sich Tätigkeiten zuordnen, zum Beispiel Anmeldung, Labor, Endoskopie, Ultraschall, CT, MRT.







Beispiele für Wochenpläne

Wochenplan einer Arztpraxis

Wochenplan einer Zahnarztpraxis





Beispiel für einen Tagesplan

Tagesgrafik mit Qualifikationen





Stundenliste mit Istzeiten

Stundenliste





Beispiel für einen Istplan

Der Istplan hat zwei Zeilen pro Person. Die erste Zeile enthält die geplanten Dienste und Fehltage.
In der zweiten Zeilen werden Korrekturen eingetragen, zum Beispiel Krankheit, Mehrarbeit oder abweichende Dienste.
Im unteren Fenster werden die Personalstärken pro Dienst zu sehen. Unterbelegung wird rot und Überbelegung blau gekennzeichnet.

Dienstplan mit zwei Zeilen pro Person





Ausschnitt aus einen gedruckten Istplan

Gedruckter Istplan





      Alle Pläne lassen sich
  • per E-Mail versenden
  • ins Internet oder Intranet uploaden
  • nach Excel exportieren




  Die wichtigsten Xplan-Module (Software):

   Xplan Pep + Autoplan: Software zur Personaleinsatzplanung


   Xplan Bonus: Zulagenberechnung und Fehltagstatistiken


   Xplan Portal: Mitarbeiterportal mit Wunschliste, Istzeiteingabe usw.


   Xplan Time: Zeiterfassung mit Zeiterfassungsterminals





  Zeiterfassungs-Terminals für Xplan Time

   Berührungsloses Terminal


   Fingerprint-Terminal


   Terminal für Türöffner