Dienstplanung mit Xplan



Xplan Pep
Personaleinsatzplanung


 

 

 

Dienstplanung mit Xplan

Etwa 1200 Firmen erstellen Ihre Dienstpläne mit Xplan ...

schnell,   weil die Software eine automatische Dienstplanung zur Verfügung stellt

 

gerecht,   weil die Dienste bei der Schichtmodell-Generierung vollkommen gerecht verteilt werden

 

in hoher Qualität,  weil Xplan Personalstärken, Qualifikationen, Ruhezeiten, Resturlaub, maximale Wochenarbeitszeiten, Ausgleichsstunden, die Zahl der aufeinanderfolgenden Dienste und individuelle Wünsche in Echtzeit überwacht

 

mit Komplettservice:   Die Software wird nach Ihren Vorgaben konfiguriert, Sie erhalten Schulungen und Nachschulungen via Internet ohne Aufpreis, technischen Support und kostenlose Updates

 

... und zu einem erstaunlichen Preis-Leistungsverhältnis

 



Personaleinsatzplanung mit Xplan, Monatsplan

Alle für die Planung wichtigen Daten werden in Echtzeit, also während der Eingabe, von Xplan überwacht.

  • Personalstärkenfenster (unten):
  • Zu jedem Dienst wird die Personalstärke angezeigt.
    Bei Unterbelegung wird das Feld rot und bei Überbelegung blau dargestellt

  • Personalstärkenverlauf (rechts unten):
  • Diese Grafik stellt die Personalstärke am markierten Tag in der Zeit von 0 bis 24 Uhr dar. Auch hier wird Unterbelegung rot und Überbelegung blau dargestellt


  • Stundenverteilung (rechts unten):
  • Befindet sich der Cursor links auf einem Namen, so wird der Personalstärkenverlauf durch die Stundenverteilung ersetzt. Es wird die Verteilung der geplanten Stunden des gesamten Monats im Zeitraum von 0 bis 24 Uhr dargestellt. Damit lässt sich überprüfen, ob die Früh- Spät- und Nachtdienste gerecht verteilt sind.


  • Statuszeile (über dem Personalstärkenfenster):
  • Kalenderwoche, geplante Wochenstunden, Sollstunden am markierten Tag, geplante Stunden und die Arbeitszeiten werden dargestellt.

  • Monatsauswertung: Folgende Daten sehen Sie in der Monatsauswertung:
    • Sollstunden
    • geplante Stunden
    • Ausgleichsstunden
    • kumulierte Ausgleichsstunden (+/-Stunden)
    • Urlaub
    • Resturlaub
    • Zahl der Nachtdienste

  • Personaldaten: Zu der gerade bearbeiteten Person sehen Sie folgende Daten:
    • Personalnummer
    • Geburtsdatum
    • Eintrittsdatum
    • Austrittsdatum
    • Arbeitszeit (Stunden pro Woche bzw. pro Monat)
    • Tätigkeiten / Qualifikationen

  • Notizen: Drei Arten von Notizen werden abhängig von der Cursorpostition angezeigt:
    • Notizen zur gerade bearbeiteten Person, zum Beispiel "kein Spätdienst am Freitag"
    • Notizen zur Person und zum Tag, zum Beispiel "Geburtstag"
    • Tagesnotiz, zum Beispiel "Betriebsausflug"

 


 

Montag bis Freitag, 8 bis 16 Uhr:
Tel. 0911 977 982 32
Tragen Sie Ihren Wunschtermin ein
Kontaktformular
Bitte um Rückruf